Calendar

E Mail

 

 

Volvo Ocean Regatta - mit viel speed ans Ziel

 

Volco Ocean race Endspurt von Goeteborg 

 

Die sieben Volvo Ocean Racer sind auf dem Weg nach den Haag

Keine 1000 sm mehr bis zum Ziel doch noch ist alles offen

Von den drei Schiffen, die noch gute Chanchen auf den Gesamtsieg haben kam Dongfeng Race Team am Besten weg

 Auf den beiden letzten Positionen kreuzen Team Brunel und MAPRE momentan Richtung Skagen während an der Spitze Vestas 11th Hour Racing die Führung übernommen hat.

Würden die Rennyachten nach den derzeitigen Positionen im Ziel einlaufen wäre Dongfeng Race Team der Gesamtsieger.

 

Mehr Wind auf der Nordsee

Doch das Feld liegt dicht beieinander und der Wind auf der Nordsee wird in den nächsten Stunden auf NW 6-7 zunehmen und die Regattayachten können hinter Skagen deutlich abfallen.

Doch zunächst gilt es die Mark of Course vor dem dänischen Aarhus zu umrunden.

Noch beträgt der Abstand der Schiffe nicht einmal eine Seemeile, also noch alles offen.

 

Das Ziel im niederländischen Haag

In den Haag werden die Yachten ab Samstag erwartet und ein Sieg des niederländischen Teams würde wohl das Segler-Sommermärchen perfekt machen.

 

Ob's klappt können Sie im Tracker auf der Volvo Ocean Race Internetseite verfolgen.