Calendar

E Mail

 

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Dänisches Team wieder dabei

Team Vestas Wind ist zur achten Etappe des Volvo Ocean Race von Lissabon nach Lorient gut gestartet.

Nach einem Schaden im zweiten Rennen musste das Team Vestas Wind aussetzen und konnte an den Etappen 3 bis 7 nicht teilnehmen. Nun führt sie das Feld der Regattayachten auf dem Weg ins französische Lorient an. Auch das schwedische Team SCA kam gut vom Start, doch die Verfolger MAPFRE, Team Brunel und Abu Dahabi Ocean Racining liegen den Spitzenreitern dicht auf den Fersen. Noch sind gut 630 sm bis Lorient zu segeln, wo die Regattaschiffe bis Ende der Woche erwartet werden.