Segeln in Daenemark Svendborgsund

Segeln in der dänischen Inselwelt auch ohne Vorausreservierung wieder möglich.

 

Segelrevier daenische Suedsee

Die Voraussetzungen für den Törn nach Dänemark wurden jetzt gelockert und der Nachweis von mindestens sechs gebuchten Übernachtungen ist nicht mehr notwendig.

Damit sind Chartertörns nach Fünen, in die dänische Südsee oder Rund Seeland für unsere Chartergäste wieder problemlos möglich. Das beliebte Segelrevier vor den Toren Fehmarns kann somit, unter Einhaltung der Hygienevorschriften, wieder angelaufen werden.

Selbst die beliebten Ziele für Wochenendtörns wie Marstal, Æroskøbing oder Nyborg sind jetzt wieder ohne Liegeplatzbestätigung erreichbar.

Gute Nachrichten also für Segler, die ihre Yacht schon gebucht haben, doch auch für Kurzentschlossene haben wir noch tolle Yachten im Angebot. Wie wär's mit unseren aktuellen Neuzugängen der Arcona 435 oder der Pogo 36.