F

Calendar

E Mail

 

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Yachtcharter Ostsee | Schaprode

Schaprode, an der Westküste der Insel Rügen gelegen, bietet Yachtcharter Schiffen Anlegemöglichleiten im südöstlichen Teil des kanalartigen Hafens. Auf einer Wassertiefe von 3 m werden freie Liegeplätze für Yachtcharter Gäste vom Hafenmeister angewiesen.


Der Hafen bietet Sanitäranlagen, Strom- und Wasseranschlüsse, Spiel- und Grillplatz, Einkaufsmöglichkeiten und einen Fahrradverleih.

Die Ansteuerung des Yachthafens Schaprode erfolgt im betonnten Fahrwasser nach Hiddensee ab der Tonne 27/N2 zum Tonnenpaar Sch 1 und Sch 4 und weiter mit Kurs 161 im Fahrwasser.
Da außerhalb des Fahrwassers mit großen Steinen zu rechnen ist, sollt hier aufmerksam navigiert werden.

Yachtcharter Schaprode

Schaprode ist als Fähranlager für die Überfahrt nach Hiddensee nicht nur bei Yachtcharter Seglern, sonder auch bei vielen Touristen bekannt.

Schaprode selbst ist wohl eine der ältesten Ortschaften auf Rügen und wurde 1193 erstmals urkundlich erwähnt. Schaprode hat sich, trotz großem Touristenandrangs seinen ursprünglichen Charakter bewahrt und bietet seinen Gästen erholsamen Urlaub in idyllischer Lage und ursprünglicher Natur. Yachtcharter Gäste wie auch Rad- und Wandertouristen erfreuen sich an der Vielfalt der Landschaft und dem Tierartenreichtum, den sie in und um Schaprode vorfinden.